Planung / Organisation - Umwelt

Planung / Organisation

Umwelt

Hier klicken, um die Basisinformation dieses Arbeitsgebiets auszublenden.

Der Arbeitskreis "Umweltschutz im Krankenhaus" der Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern wurde am 03. September 1997 ins Leben gerufen.

Dieser Arbeitskreis ist der Geschäftsstelle der KGMV angegliedert und hat das Ziel den Umweltschutz im Krankenhaus durch institutionalisierten und kontinuierlichen Erfahrungsaustausch zwischen den Krankenhäusern, die Organisation des Informationsflusses, die Erarbeitung von Empfehlungen zu Fragen des Umweltschutzes im Krankenhaus und durch die Durchführung von gemeinsamen Aktivitäten, zu fördern. Der Arbeitskreis bedient sich zur Beratung von Sachthemen der durch ihn einberufenen Arbeitsgruppen. Dieses sind die Arbeitsgruppe "Abfallentsorgung" und die Arbeitsgruppe "Wasserversorgung/ Abwassertechnik/ Energie".

Geschäftsordnung

Vorstand des Arbeitskreises


Umwelttag 2016

Hier können Sie die Broschüre zum 10. Umwelttag am 25. Mai 2016 in Schwerin downloaden.


Umwelttag 2014

Hier können Sie die Broschüre zum 9. Umwelttag am 14. Mai 2014 in Neubrandenburg downloaden.


Umwelttag 2012

Hier können Sie die Broschüre zum 8. Umwelttag am 9. Mai 2012 in Wismar downloaden: Teil 1 | Teil 2.

  •  Pressemitteilung der KGMV
Mittwoch, 25 Mai 2016
Kategorien: Presse , Planung / Organisation > Umwelt

KGMV-Tagung „Umweltschutz im Krankenhaus“

Schwerin, d. 25. Mai 2016. In Krankenhäusern wird Energie verbraucht, werden Reinigungs- und Desinfektionsmittel verwendet, wird Abfall entsorgt, jede Menge Wasser fließt und wird zu Abwasser, Transporte finden statt, Dampf und Feinstäube entstehen. Umweltschutz ist ein sehr komplexes Thema für die stationäre Gesundheitsversorgung. Zum 10. Mal bereits hat die Krankenausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern zu einer Jahrestagung „Umweltschutz im Krankenhaus“ die dafür Verantwortlichen eingeladen.